Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv

So arbeiten wir

Den Bund der Deutschen Katholischen Jugend gibt es auf Dekanats-, Diözesan- und auf Bundesebene. 
Auf allen Ebenen ist der BDKJ demokratisch strukturiert.  Die Arbeit findet in verschiedenen Gremien statt.

Die Diözesanversammlung

Die ist das höchste beschlussfassende Gremium im Diözesanverband. Hier treffen sich mindestens einmal im Jahr Delegierte der Mitglieds- und Dekanatsverbände. 
Die Diözesanversammlung kurz DV entscheidet über die Aufgaben des Diözesanverbandes und wählt unter anderem den Diözesanvorstand.

Der Vorstand

Ihm gehören vier Personen an, die auf der Diözesanversammlung gewählt werden. Die Stellen werden paritätisch besetzt, d.h. es sind je zwei Frauen und Männer im Leitungsamt. Drei sind hauptamtlich und eine ehrenamtlichen besetzt. Die Amtszeit dauert in der Regel drei Jahre. Der BDKJ-Diözesanpräses nimmt außerdem in Personalunion die Leitung der Abteilung Jugendseelsorge im Bischöflichen Ordinariat der Diözese Speyer wahr. Begleitet wird der Vorstand von einem/einer Geschäftsführer_in. 
Unterstützt wird dieses Team von der Diözesanstelle, zu der das Sekretariat und fünf Fach-Referate mit unterschiedlichen Schwerpunkten gehören.

KOMV und KODV

Mehrmals jährlich trifft sich die Konferenz der Mitgliedsverbände (KOMV). Sie setzt sich zusammen aus Vertreter_innen der Diözesanleitungen der Mitgliedsverbände und einem Mitglied des BDKJ-Diözesanvorstandes.
Meist parallel tagt die Konferenz der Dekanatsvorstände (KODV). Sie setzt sich zusammen aus Vertreter_innen der Dekanatsleitungen und einem Mitglied des BDKJ-Diözesanvorstandes.

Das Trägerwerk

Das Trägerwerk ist für die Finanzen des BDKJ Speyer verantwortlich. Es setzt sich aus gewählten Mitgliedern der Diözesanversammlung zusammen und hat einen Vorstand.

Ausschüsse im BDKJ Speyer

In unserem Diözesanverband arbeiten von der Diözesanversammlung gewählte Mitglieder in derzeit vier Ausschüsse an speziellen Themen:

  • Frauenausschuss
  • Wahlausschuss
  • Ausschuss Politik
  • Ausschuss Mittlere Ebene

Im Bistum

Mitglieder des BDKJ Speyer sind in verschiedenen Gremien des Bistums Speyer vertreten. Unter anderem sind wir mit vier Mitgliedern im Katholikenrat vertreten und sind mit einer Delegation Teil des Frauenforums.

Über die Bistumsgrenzen hinaus

Für die jugendpolitische Interessenvertretung gegenüber dem Land Rheinland-Pfalz ist die BDKJ-Landesstelle Rheinland-Pfalz zuständig, in der die BDKJ-Diözesanverbände von Mainz, Trier, Limburg und Speyer zusammenarbeiten; die Interessenvertretung im Saarland nehmen in der BDKJ-Landesstelle Saar die Diözesanverbände von Trier und Speyer wahr. Die Diözesanverbände vernetzen sich darüber hinaus in der Bundeskonferenz der Diözesanverbände und der Südwest-Koop.