Frohe Ostern

27.03.16

Frohe Ostern

Nach dem Sabbat kamen in der Morgendämmerung des ersten Tages der Woche Maria aus Magdala und die andere Maria, um nach dem Grab zu
sehen. Plötzlich entstand ein gewaltiges Erdbeben; denn ein Engel des
Herrn kam vom Himmel herab, trat an das Grab, wälzte den Stein weg
und setzte sich darauf. Seine Gestalt leuchtete wie ein Blitz und sein
Gewand war weiß wie Schnee. Die Wächter begannen vor Angst zu zittern
und fielen wie tot zu Boden. Der Engel aber sagte zu den Frauen:
Fürchtet euch nicht! Ich weiß, ihr sucht Jesus, den Gekreuzigten.
Er ist nicht hier; denn er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Kommt her
und seht euch die Stelle an, wo er lag. Dann geht schnell zu seinen
Jüngern und sagt ihnen: Er ist von den Toten auferstanden. Er geht euch
voraus nach Galiläa, dort werdet ihr ihn sehen. Ich habe es euch gesagt.
Sogleich verließen sie das Grab und eilten voll Furcht und großer Freude
zu seinen Jüngern, um ihnen die Botschaft zu verkünden.

Du sprichst in unser Ende immer wieder einen Anfang hinein.

Denn du bist im Sterben und untergehn,

du bist im Leben und auferstehn,

du bist Vielfalt, du bist Leben.


Du trägst in unser Dunkel immer wieder eine Handbreit Licht.

Denn du bist im Sterben und untergehn,

du bist im Leben und auferstehn,

du bist Vielfalt, du bist Leben.


Du siehst in unseren Ängsten immer wieder einen neuen Beginn.

Denn du bist im Sterben und untergehn,

du bist im Leben und auferstehn,

du bist Vielfalt, du bist Leben.



Bibeltext: Einheitsübersetzung Mt 28,1-8
Text: nach Thomas Laubach (Bearbeitet BDKJ Speyer / CKN)
Bild: BDKJ Speyer / CKN

Zum Archiv

Glaubenskiste

Archiv
Erst Ich?

Ich bin doch kein Egoist!... mehr

Gemeinsam „Feuer und Flamme sein“

Am Pfingstwochenende finden traditionell viele Zeltlager von Jugendgruppen statt. Ohne Lagerfeuer ist ein solches Zeltlager nicht vorstellbar. Aber auch zu Hause, mit Freunden kann man ein Feuer machen, sich zusammensetzen und „Feuer und Flamme“ werden: ... mehr

Typisch katholisch

Demo des Glaubens und typisch katholisch... mehr

... mehr

... mehr

Termine

03.06.2016 | Homburg | Kardinal-Wendel-Haus
BDKJ Diözesanversammlung
02.07.2016 | Bad Dürkheim | Jugendhaus St. Christophorus
Diversität und Diskriminierung
05.10.2016 | Homburg | Kardinal-Wendel-Haus
Werktage Jugendseelsorge
09.10.2016 | Taizé
Taizéfahrt 2016