Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv
Photo by Fabian Grohs on Unsplash

Canva / 72-Stunden-Stylebox

Kurzbewertung

Canva: Bilddokumente, wie Flyer, Instagram-Posts, Postkarten und vieles mehr selbst erstellen

+ Viele verschiedene Vorlagen
+ Große Auswahl von Schriften, Farben, Formen, Icons, …
+ Möglichkeit eigene Bilder hochzuladen
+ Diagramme erstellen
+ Einfach zu bedienen
+ Download der Dokumente als JPG, PNG oder PDF möglich
+/- Online oder als App (App nicht ganz so gut)

72-Stunden-Stylebox: Posts für Facebook, Instagram und Co erstellen im 72h Design

+ Die verschiedenen austauschbaren Elemente: Stoppi und Sabine Animationen, Text, Verbandslogo
- Keine Verwendung von eigenen Bildern möglich
- Man kann nur mit den Vorlagen arbeiten, die die Seite zur Verfügung stellt.

Um was geht's?

Canva 

Canva ist ein Online-Tool zum Bearbeiten von Bildern und Erstellen von Flyern, Plakaten, etc. Die Website ist selbsterklärend aufgebaut und einfach zu bedienen. Man kann sich aus den unzähligen vorlagen eine auswählen oder auch selbst etwas entwerfen. Mit verschiedenen Schriften, Farben, Formen, Icons und Rahmen kann man seine Bilder ganz neu gestalten. Ebenfalls kann man mit Canva Diagrammengrafiken erstellen. Alle erstellten Dokumente kann man in den Dateiformaten JPG, PNG oder PDF downloaden. Das Tool gibt es mittlerweile auch als App, wobei die etwas schlechter zu bedienen ist. Canva ist kostenlos nutzbar es gibt aber auch eine kostenpflichtige Premiumversion. Ich finde Canva ein gutes Tool für Laien im Bereich der Bildbearbeitung und -gestaltung. Man kann viel mit Canva machen, trotz wenig Ahnung.

72-Stunden-Stylebox 

Mit dem Sharepic-Generator der 72h-Aktion kann man Bilder erstellen im 72h-Design ohne viel machen zu müssen oder sich mit dem Corporate Designe auseinandersetzten zu müssen. Hat aber sonst auch nicht wirklich mehr zu bieten. Nettes Gimmick für die 72h-Aktion, aber es gibt bessere Programme, um Social Media Posts gestalte zu können.

Wir vergeben deshalb in der Ampelwertung ein hübsches BDKJ-"Grün" für Canva und ein "72-Stunden-Grün" für die Stylebox.  

Downloads und Links

www.canva.com
Link zur 72h_Stylebox

 

 

Auf deinem Trello-Board legst du verschiedene Listen an, die aus einzelnen Karten bestehen.
Trello-Karten aus ermöglichen dir, mit einem Team in einem digitalen Büro zu arbeiten.