Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv

Angebote von und für Jugendliche rund um Advent und Weihnachten

04. Dezember 2018

In der Advents- und Weihnachtszeit bieten der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seine Mitgliedsverbände eine Reihe von Veranstaltungen, Aktionen und Gottesdiensten an, die sich besonders an Jugendliche richten:

AppVent: WhatsApp-Adventskalender der Jugendkirche LUMEN

AppVent ist eine Aktion der Jugendkirche LUMEN in Ludwigshafen. Aktuell können sich interessierte Jugendliche über die Homepage für einen WhatsApp-Adventskalender registrieren. Sie erhalten nach der Registrierung täglich eine Nachricht auf ihr Smartphone. Vom 1. bis zum 24.12. will das Team der Ehrenamtlichen bistumsweit jeden Morgen Jugendliche erreichen und sie mit einem Impulsgedanken in den Tag schicken.

Friedenslicht aus Bethlehem

Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) und weitere Pfadfinderverbände tragen alljährlich das Friedenslicht aus Bethlehem in die Welt. Die Pfalz wird es am 16.12. erreichen. Mit einem Gottesdienst um 15.00 Uhr im Speyerer Dom wird das Licht ausgesendet. Wer es mit nach Hause nehmen und so ein Zeichen für Verbundenheit und Frieden setzen möchte, darf gerne eine Laterne mit Kerze mit in den Dom bringen.

Eine andere Gelegenheit, das Licht mit nach Hause zu nehmen sind verschiedene Veranstaltungen der DPSG-Ortsgruppen im Advent:
Der Stamm Waldfischbach-Burgalben holt das Friedenslicht in Speyer ab. Die Aussendung für die Pfarreien ist dann am 22.12. um 17.00 Uhr in der Kirche Horbach.
Die DPSG Pirmasens gibt das Licht aus Bethlehem am 23.12. im Gottesdienst 10.30 Uhr in der Kirche St. Anton, in der Pfarrei Seliger Paul Nardini in Pirmasens aus.

Hintergrundinformationen zur Aktion: www.friedenslicht.de

Basteln, Kinderpunsch und Co.: Advents- und Weihnachtsmärkte

Ab dem 18.11 bis zum 23.12 verkauft die JUKI St. Hildegard Ludwigshafen nach jedem Gottesdienst fair gehandelte Schokonikoläuse. Der Gottesdienst findet jeweils von 9.30-10.30 Uhr in St. Bonifaz statt.

In Homburg findet am 5.12. der „Blockshop“ der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) statt. Von 15.30 Uhr bis 18 Uhr können Familien, Kinder und Jugendliche in der KSJ-Hütte am Johanneum (Kardinal-Wendel-Straße) gemeinsam mit einem erfahrenen Team Weihnachtliches basteln. Für adventliche Stimmung sorgen Plätzchen und Kinderpunsch

Am 8.12. um 12.00 Uhr lädt die Kolpingjugend Ludwigshafen-Pfingstweide herzlich zu einem Tannenbaumverkauf und Adventsmarkt ein. Der Erlös geht dieses Jahr an "Guter Start ins Kinderleben" des Marienkrankenhauses. Der Verkauf findet am Kirchplatz St. Albert in Ludwigshafen statt.

Auf dem Weihnachtsmarkt in Germersheim (7.-9.12 von 16-19 Uhr) gemeinsam mit der KjG Germersheim einem echter Nikolaus unterwegs.

Jugendgottesdienste

Am 7.12 um 18:30 Uhr findet der Jugendgottesdienst zum Thema „Vorfahrt für den Nikolaus“ der KjG Germersheim in der Kirche in Germersheim statt.

Die Messdiener Kibo & Homburg bieten in der Kirche in Kirchheimbolanden am 9.12. um 11.00 Uhr einen Jugendgottesdienst an unter dem Motto "Suche Frieden und jage ihm nach!".

Am Donnerstag, dem 20.12. ist in Rodalben, St. Josef im Jugendheim die Adventsoase.

Einen Tag später, am 21.12. wird in Rodalben Seliger Bernhard um 18.00 Uhr ein Taizé-Gebet stattfinden.

In St. Pirmin Zweibrücken-Bubenhausen findet am 25.12. um 18.00 Uhr ein Weihnachtsgottesdienst für Jugendliche und Junggebliebene statt.

Am 26.12. um 10.30 Uhr findet in St. Josef in Ludwigshafen-Friesenheim wie jedes Jahr der LUMEN on Tour Gottesdienst mit einer Überraschungsband statt. Das Motto lautet "Keine. Chance. ..und warum Gott trotzdem nicht locker lässt.“

Früh- und Spätschichten in der Adventszeit

Die BDKJ-Frühschichten sind ein „Dauerbrenner“. Sie sind kleine Gottesdienste am frühen Morgen, die oft nur bei Kerzenschein gefeiert werden. In diesem Jahr stehen die Entwürfe für gottesdienstliche Treffen in der Adventszeit unter dem Motto „Bitte umsteigen“. Frühschichten werden in vielen Pfarreien des Bistums Speyer gefeiert. Sie sind ein Angebot insbesondere von und für Jugendliche. Exemplarisch weisen wir auf folgende Termine hin und Orte hin:  

Am 5., 12., und 19. Dezember bietet die Gemeinschaft Christlichen Lebens (J-GCL) ab 6.45 Uhr in der Kapelle der Maria-Ward-Schule in Landau eine Adventsfrühschicht mit anschließendem gemeinsamem Frühstück an.
Die KjG Venningen startet am 5., 12, und 19. Dezember um 6.00 Uhr zu Ihren Frühschichten in der Kirche in Venningen.
Ebenfalls jeden Mittwoch lädt die KjG Germersheim um 6.15 Uhr in der Krypta in ein.
Nicht in der Frühe, sondern zu Spätschichten lädt die KjG Haßloch am 5., 12., und 19.12. jeweils um 18.15 Uhr im Jugendraum der KjG Haßloch (Pfarrheim St. Ulrich) ein.
In Münchweiler, St. Georg findet am 07.12.2018 um 18 Uhr eine Adventsnacht statt mit anschließendem Adventsfenster im Pfarrheim.
In Rodalben Seliger Bernhard findet am Mittwoch dem 19.12.2018 um 6.00 Uhr ebenfalls eine Frühschicht statt.

Am 2. Und am 16.12. jeweils um 18.00 Uhr lädt die JUKI Dudenhofen im Pfarrhaus Dudenhofen zu einer besinnlichen Auszeit im Advent ein. Bei Gesang, Geschichten und kleinen Impulsen kann man diese besondere Zeit des Jahres gemeinsam erleben und fühlen. Im Anschluss wird es gegen eine kleine Spende selbstgemachte Suppe, Lebkuchen, Glühwein, Kinderpunsch und Co. geben.

Waldweihnacht der DPSG Christkönig
Am 2. Weihnachtsfeiertag findet ab 18.00 Uhr die traditionelle Waldweihnacht der DPSG Christ König an der "Heller Hütte" im Maudacher Bruch Ludwigshafen statt. Eine besinnliche Stunde, nette Unterhaltungen bei Kinderpunsch und Glühwein. Wer vorbei kommen möchte sollte eine eigene Tasse Becher mitbringen und bei Interesse eine Laterne für den sicheren Transport des Friedenslicht aus Bethlehem!

Wunschpäckchen-Aktion

Die KjG Pirmasens organisiert im Advent zusammen mit der evangelischen Jugend eine Wunschpäckchen-Aktion für Kinder, deren Familien wenig Geld haben. Nähere Informationen finden Sie hier: www.bdkj-pirmasens.de

Wir wünschen allen viel Spaß beim Besuchen der Adventsaktionen!