Zum Hauptinhalt springen
katholisch
politisch
aktiv

Grundlagenworkshop - Rassismus & Diskriminierung

15. November 2022

Im Grundlagenworkshop „Rassismus und Diskriminierung“ werden erste Impulse gesetzt, um zu lernen was Rassismus ist und wie er durch uns und die Gesellschaft wirksam ist.

Um Rassismus zu erkennen, schärfen wir unseren Blick, denn das Zusammenwirken verschiedener Formen der Diskriminierung, zeigt die Komplexität und erschwert uns oft Rassismus klar zu markieren.

Es werden Basisinhalte vermittelt, wir gehen in die Selbstreflexion und erforschen wo und wie jede*r einzelne von uns handlungsfähig werden kann.

Referentin
Sara Sun Hee Martischius.

Sie wirkt als Künstlerin, Journalistin und Trainerin in der politischen Arbeit zu den Themen Macht und Diskriminierung mit den Schwerpunkten Rassismus und Adultismus. Als asiatisch gelesene cis Woman of color ist sie dörflich in der Pfalz aufgewachsen und beschäftigt sich mit dem Thema Alltagsrassismus schon ihr Leben lang. Sie sieht sich und ihr Wirken als impulsgebend und begleitet in ihrer politischen Arbeit transformative Prozesse mit mediatorischem und systemischem Ansatz.

 

Wann: 15. November 2022 | 18:30 - 21:30
Wo: Über Zoom

Hier gehts zur Anmeldung

 

Solltest Du keine Info-Mail vorab erhalten, kannst Du Dich um 18.15 Uhr heute über folgenden Zoom-Link einwählen:

https://eu01web.zoom.us/j/66230662909?pwd=N0ZpOW5iVlRoWVVrK2lSbWJBVnNkUT09

Meeting-ID: 662 3066 2909
Kenncode: 380920

 

Der Grundlagenworkshop ist Teil der Fortbildungsreihe "Mach dich stark! Gegen Rassismus & Antisemitismus".


Weitere Teile der Fortbildungsreihe:

13. Dezember: Critical Whiteness - Setz dich auseinander mit deinem Weißsein und deinen Privilegien!

18. Januar: Antisemitismuskritische Bildungsarbeit

11. Februar: Diversität & Öffentlichkeitsarbeit - Gut gemeint, ist noch nicht gut gemacht!